05.12.2022 13:36:36

ABB (Asea Brown Boveri) Outperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für ABB auf "Outperform" mit einem Kursziel von 30 Franken belassen. Das Interesse der Anleger in der Investitionsgüterbranche richte sich vor allem auf die Nachfrage im kommenden Jahr und ob es 2024 wieder aufwärts gehen werde, schrieb Analyst Nicholas Green in einem am Montag vorliegenden europäischen Sektorausblick auf 2023. Ob allerdings die Branche ein sicherer Ort sei im Fall einer Stagflation, sei schwer zu beantworten. Er empfiehlt Investoren einen Wechsel raus aus "Quality" und rein in "Inflation proxies" (Inflationsstellvertreter), die überverkauft worden seien./ck/ajx;

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.12.2022 / 16:50 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.12.2022 / 05:00 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ABB (Asea Brown Boveri) Outperform
Unternehmen:
ABB (Asea Brown Boveri)
Analyst:
Bernstein Research
Kursziel:
30.00 CHF
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
29.54 CHF
Abst. Kursziel*:
1.56%
Rating update:
Outperform
Kurs aktuell:
32.01 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-6.29%
Analyst Name::
Nicholas Green
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse