15.09.2022 08:46:09

Bayer Outperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Bayer auf "Outperform" mit einem Kursziel von 98 Euro belassen. Nach dem starken Anstieg der Rohstoffkosten über fast zwei Jahre hinweg stehe hier bald eine Trendwende an, schrieb Analyst Gunther Zechmann in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Die Chemiebranche schneide in solchen Zeiten wieder fallender Rohstoffpreise recht gut ab, da der Kostendruck nachlasse und gleichzeitig noch Erhöhungen der Absatzpreise nachwirkten. Vor allem Konsumchemietitel wie DSM, Symrise und Novozymes profitierten davon. Die Aktien von Bayer, Croda und Evonik seien in der Vergangenheit in solchen Zeiten dem Sektor zwar hinterhergehinkt, hätten aber immer noch absolut gesehen zugelegt. Zudem hätten Croda und Evonik sich stark verändert./mis/la;

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.09.2022 / 05:26 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.09.2022 / 05:26 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Bayer Outperform
Unternehmen:
Bayer
Analyst:
Bernstein Research
Kursziel:
98.00 €
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
54.02 €
Abst. Kursziel*:
81.41%
Rating update:
Outperform
Kurs aktuell:
52.71 €
Abst. Kursziel aktuell:
85.92%
Analyst Name::
Gunther Zechmann
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse