24.10.2022 09:57:00

Bayer Outperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat das Kursziel für Bayer von 98 auf 96 Euro gesenkt, die Einstufung jedoch auf "Outperform" belassen. Die vorgeschlagene EU-Preisobergrenze für Erdgas liege zwar deutlich über dem historischen Gaspreisniveau von vor dem Ukraine-Krieg, aber auch wesentlich unter den Preisspitzen des Sommers, schrieb Analyst Gunther Zechmann in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Der Schritt sorge für Erleichterung und schaffe Planbarkeit. Den europäischen Chemieunternehmen sollte es zudem gelingen, die höheren Kosten nach und nach an die Kunden weiterzureichen. Alle Probleme seien damit gleichwohl nicht gelöst, insbesondere falls der Winter sehr kalt und Gas knapp werden sollte./mis/la;

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.10.2022 / 05:57 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.10.2022 / 05:57 / UTC

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Bayer Outperform
Unternehmen:
Bayer
Analyst:
Bernstein Research
Kursziel:
96.00 €
Rating jetzt:
Outperform
Kurs*:
50.20 €
Abst. Kursziel*:
91.24%
Rating update:
Outperform
Kurs aktuell:
62.31 €
Abst. Kursziel aktuell:
54.07%
Analyst Name::
Gunther Zechmann
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse