22.08.2022 13:13:36

Fresenius SECo Halten

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Fresenius SE nach Ankündigung des Wechsels an der Konzernspitze von 26 auf 28 Euro je Aktie angehoben und die Einstufung auf "Halten" belassen. In Anbetracht der aktuellen Konzernsituation komme der Wechsel von Stephan Sturm zu Michael Sen nicht völlig überraschend, schrieb Analyst Sven Kürten in einer am Montag vorliegenden Studie. Der Analyst sieht diesen Schritt insgesamt positiv. Allerdings seien die meisten derzeitigen Belastungsfaktoren für Fresenius exogener Natur und somit kurzfristig auch nicht durch einen neuen Vorstandschef stark veränderbar./ajx/tih;

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.08.2022 / 11:52 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.08.2022 / 12:09 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Fresenius SE & Co. KGaA (St.) Halten
Unternehmen:
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
Analyst:
DZ BANK
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
25.75 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Halten
Kurs aktuell:
26.06 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Sven Kürten
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
29.11.22 Fresenius Overweight Barclays Capital
28.11.22 Fresenius Buy UBS AG
22.11.22 Fresenius Overweight Barclays Capital
11.11.22 Fresenius Halten DZ BANK
08.11.22 Fresenius Neutral Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen
Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.