30.09.2022 11:41:44

HennesMauritz AB (HM, H&M) Overweight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für H&M nach Zahlen von 150 auf 125 schwedische Kronen gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Gegenwind für den Textilkonzern dürfte kurzfristig erhalten bleiben, schrieb Analyst Nicolas Champ in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Experte kürzte seine Gewinnschätzungen (EPS) bis 2024 deutlich, glaubt aber, dass H&M trotz des anhaltenden Drucks von der Reduzierung seiner Kapazitäten und vom Sparprogramm profitieren und seine Position stärken wird./tav/edh;

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.09.2022 / 12:51 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.09.2022 / 12:56 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M) Overweight
Unternehmen:
Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M)
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
125.00 SEK
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
9.11 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
131.20 SEK
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Nicolas Champ
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M)

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
27.01.23 Hennes & Mauritz AB Neutral UBS AG
27.01.23 Hennes & Mauritz AB Underweight JP Morgan Chase & Co.
27.01.23 Hennes & Mauritz AB Sector Perform RBC Capital Markets
19.01.23 Hennes & Mauritz AB Hold Jefferies & Company Inc.
16.01.23 Hennes & Mauritz AB Sector Perform RBC Capital Markets

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen
Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.