28.04.2021 13:31:23

Microsoft overweight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Microsoft nach Zahlen von 269 auf 288 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Softwarekonzern sei eine Klasse für sich, schrieb Analyst Raimo Lenschow in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Nach dem überwältigenden Vorquartal seien die Erwartungen an das dritte Geschäftsjahresviertel aber schon so hoch gewesen, dass das Ergebnis nun nicht mehr beeindruckt habe. Sollte es zu Kursverlusten kommen, biete sich für langfristig orientierte Anleger eine Einstiegsgelegenheit./tih/ag;

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.04.2021 / 02:53 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.04.2021 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Microsoft Corp. overweight
Unternehmen:
Microsoft Corp.
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
$ 288.00
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
$ 255.40
Abst. Kursziel*:
12.76%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
$ 247.49
Abst. Kursziel aktuell:
16.37%
Analyst Name::
Raimo Lenschow
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse