26.07.2022 13:57:38

Philips Hold

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Philips von 26 auf 22 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Analyst James Vane-Tempest senkte nach den Quartalszahlen und einem Gespräch mit dem Management seine Ergebnisschätzungen (EPS) für den Medizintechnikkonzern. Zur Erreichung der Jahresziele, die über seinen Schätzungen lägen, brauche Philips eine starke zweite Jahreshälfte, heißt es in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der revidierte mittelfristige Ausblick erscheine realistischer, berücksichtige aber nicht ein risikobehaftetes Anerkenntnisurteil in einem Rechtsstreit./gl/edh;

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.07.2022 / 06:40 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.07.2022 / 06:40 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Philips N.V. Hold
Unternehmen:
Philips N.V.
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
22.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
20.58 €
Abst. Kursziel*:
6.87%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
14.50 €
Abst. Kursziel aktuell:
51.72%
Analyst Name::
James Vane-Tempest
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse