18.10.2022 09:04:32

Philips Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Philips nach Quartals-Eckdaten und einem erneut gesenkten Ausblick
von 16,10 auf 13,40 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Graham Doyle geht in einer am Dienstag vorliegenden Studie davon aus, dass der Zyklus sinkender Ausblicke sich seinem Ende nähert. Der neue Konzernchef dürfte Ziele aussprechen, die besser umsetzbar seien. Kleinere Anpassungen könnten noch folgen, die Kaufargumente für die Aktie könnten aber wieder glaubwürdiger werden./tih/mis;

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.10.2022 / 16:37 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.10.2022 / 16:37 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Philips N.V. Neutral
Unternehmen:
Philips N.V.
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
13.40 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
13.84 €
Abst. Kursziel*:
-3.18%
Rating update:
Neutral
Kurs aktuell:
15.45 €
Abst. Kursziel aktuell:
-13.26%
Analyst Name::
Graham Doyle
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Philips N.V.

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
25.01.23 Philips Sell UBS AG
23.01.23 Philips Underweight JP Morgan Chase & Co.
17.01.23 Philips Sell UBS AG
10.01.23 Philips Overweight Barclays Capital
04.01.23 Philips Sell Deutsche Bank AG

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen
Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.