20.04.2022 14:28:23

Swiss Re Overweight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Swiss Re vor der Versicherer-Berichtssaison von 98 auf 95 Franken gesenkt, die Einstufung aberr auf "Overweight" belassen. Analyst Ivan Bokhmat rechnet in einer am Mittwoch vorliegenden Studie mit einem schwachen ersten Quartal für Rückversicherer. Er verwies dabei als Belastungen unter anderem auf Naturkatastrophen, den Ukraine-Krieg und die Corona-Sterblichkeit. Für die großen Player der Branche kürzte er seine Gewinnschätzungen wegen der Annahme von Kriegsansprüchen. Die Investoren schienen sich des Gegenwinds aber bewusst zu sein. Munich Re und Swiss Re bezeichnete er aber als günstig bewertet./tih/mis;

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.04.2022 / 21:19 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.04.2022 / 04:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Swiss Re AG Overweight
Unternehmen:
Swiss Re AG
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
95.00 CHF
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
83.22 CHF
Abst. Kursziel*:
14.16%
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
85.29 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
11.39%
Analyst Name::
Ivan Bokhmat
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse