Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Auch durch Expansion 20.06.2024 11:22:40

Danone-Aktie trotzdem tiefer: Danone strebt bis 2028 Wachstum bei Umsatz und Gewinn an

Danone-Aktie trotzdem tiefer: Danone strebt bis 2028 Wachstum bei Umsatz und Gewinn an

Danone will sein Wachstum unter anderem mit einer Expansion seiner geographischen Präsenz vorantreiben.

Der französische Nahrungsmittelkonzern, zu dessen Marken Actimel, Evian und Dany Sahne gehören, will den Umsatz von 2025 bis 2028 auf vergleichbarer Basis um 3 bis 5 Prozent steigern. Der bereinigte operative Gewinn soll stärker zulegen als der Umsatz, wie Danone anlässlich seines Kapitalmarkttages mitteilte.

Das Wachstumsziel entspricht der Umsatzprognose für dieses Jahr. 2024 erwartet der Konzern zudem eine moderate Verbesserung seiner bereinigten operativen Marge im Vergleich zu den 12,6 Prozent aus dem Vorjahr.

Danone kündigte weiter an, sich stärker auf Gesundheit und medizinische Ernährung zu konzentrieren. Der Konzern strebt eine Beschleunigung des Geschäfts mit medizinischen Ernährungsprodukten an.

An der EURONEXT in Paris verliert die Danone-Aktie am Donnerstag zeitweise 4,14 Prozent auf 56,48 Euro.

Von Pierre Bertrand

PARIS (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: 4kclip / Shutterstock.com,Mirco Vacca / Shutterstock.com,Casimiro PT / Shutterstock.com