Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
13.06.2024 14:30:04

EQS-News: Hauptversammlung der MPC Capital AG beschließt Dividende von 0,27 Euro

EQS-News: MPC Münchmeyer Petersen Capital AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
Hauptversammlung der MPC Capital AG beschließt Dividende von 0,27 Euro

13.06.2024 / 14:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Pressemitteilung

Hauptversammlung der MPC Capital AG beschließt Dividende von 0,27 Euro

  • Ulf Holländer scheidet nach 24 Jahren aus dem Vorstand aus und wechselt in den Aufsichtsrat
  • Neues Vorstandstrio mit Constantin Baack als CEO

Hamburg, 13. Juni 2024 – Die Hauptversammlung des Hamburger Asset- und Investment-Managers MPC Capital AG (Deutsche Börse, Scale, ISIN DE000A1TNWJ4) hat heute die Ausschüttung einer steuerfreien Dividende in Höhe von 0,27 Euro pro Aktie beschlossen. Auch alle weiteren Beschlussvorschläge von Vorstand und Aufsichtsrat nahm die Hauptversammlung mit großer Mehrheit an.

Für Ulf Holländer war es die letzte Hauptversammlung als Vorstandsvorsitzender der MPC Capital AG. Von der Hauptversammlung wurde er nun in den Aufsichtsrat gewählt, wo er Dr. Ottmar Gast ablöst. Komplettiert wird der Aufsichtsrat durch Joachim Ludwig und Dr. Axel Schroeder, der auch weiterhin den Vorsitz des Gremiums innehat.

In seiner Rede betonte Ulf Holländer die Chancen, die sich für MPC Capital aus der Energiewende und dem Investitionsbedarf für die Dekarbonisierung der globalen Wirtschaft ergeben: „Wir sehen die MPC Capital bestens aufgestellt, um unser Geschäft auch in 2024 auf hohem Niveau weiterzuentwickeln und an das erfolgreiche Geschäftsjahr 2023 anzuknüpfen. Auf Basis einer Bilanz mit einem weiterhin komfortablen Finanzmittelbestand und einer hohen Eigenkapitalquote werden wir uns auf den Ausbau unseres bestehenden Geschäfts konzentrieren. Und wir werden Gelegenheiten gezielt ergreifen, um nachhaltig profitables Wachstum zu generieren. Durch die hohe Nachfrage nach Investments im Zusammenhang mit der Energiewende sehen wir attraktive Investment-Möglichkeiten – insbesondere in den Bereichen maritime Infrastruktur und erneuerbare Energien.“

Mit Ablauf der Hauptversammlung tritt Constantin Baack an die Spitze des Vorstands. Gemeinsam mit Finanzvorstand Dr. Philipp Lauenstein und Christian Schwenkenbecher, der als Chief Client Officer das Vorstandstrio komplettiert, will er MPC Capital in die nächste Wachstumsphase führen: „Unsere maritimen Aktivitäten haben wir in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich ausgebaut und sehen hier enorme Entwicklungschancen - nicht zuletzt durch die notwendige Dekarbonisierung des Welthandels. Und wir werden auch weiterhin Gelegenheiten für opportunistische Transaktionen nutzen, die sich aus Marktunsicherheiten oder veränderten Bewertungsniveaus ergeben. Große Potenziale sehen wir im Bereich der erneuerbaren Energien, die für die Energiewende unverzichtbar sind. Wir wollen diesen Bereich mit aller Kraft zu einem wichtigen Standbein der MPC Capital ausbauen und unsere Strategie zukünftig noch weiter schärfen.“

Auf der Hauptversammlung, die erneut virtuell aus dem Hauptsitz von MPC Capital in Hamburg übertragen wurde, waren 75,7 Prozent der Aktien vertreten. Die Abstimmungsergebnisse der Hauptversammlung und die Rede des CEO sind auf der Website unter www.mpc-capital.de/HV veröffentlicht.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt aufgrund der Ausschüttung aus dem steuerlichen Einlagekonto (§ 27 KStG) ohne Abzug der Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag.

Über MPC Capital (www.mpc-capital.de)

MPC Capital ist ein global agierender Asset- und Investment-Manager für Sachwerte in den Bereichen Real Estate, Renewables und Shipping. Das Leistungsspektrum umfasst die Auswahl, Initiierung, Entwicklung und Strukturierung der Kapitalanlagen über das aktive Management bis zur Veräußerung. Mit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und über 30 Jahren Erfahrung bietet MPC Capital institutionellen Investoren Zugang zu Investments in ausgewählten Märkten mit attraktiven Wachstums- und Renditechancen. Als verantwortungsbewusstes und seit 2000 börsennotiertes Unternehmen mit Familienhintergrund trägt MPC Capital dazu bei, den Finanzierungsbedarf zur Erreichung globaler Klimaziele abzudecken.

Kontakt

MPC Capital AG
Stefan Zenker
Leiter Investor Relations & Public Relations
Tel. +49 (40) 380 22-4347
E-Mail: s.zenker@mpc-capital.com

Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die gewissen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die zukünftigen Ergebnisse können erheblich von den zurzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund verschiedener Risikofaktoren und Ungewissheiten wie zum Beispiel Veränderungen der Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbssituation, Wechselkursschwankungen, Ungewissheiten bezüglich Rechtsstreitigkeiten oder Untersuchungsverfahren und die Verfügbarkeit finanzieller Mittel. MPC Capital AG übernimmt keinerlei Verantwortung, die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen zu aktualisieren.



13.06.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: MPC Münchmeyer Petersen Capital AG
Palmaille 75
22767 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 380 22-0
Fax: +49 (0)40 380 22-4878
E-Mail: kontakt@mpc-capital.com
Internet: www.mpc-capital.de
ISIN: DE000A1TNWJ4
WKN: A1TNWJ
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1924779

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1924779  13.06.2024 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1924779&application_name=news&site_id=smarthouse

Analysen zu MPC Münchmeyer Petersen Capital AG

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
  • ?
Zu diesem Datensatz liegen uns leider keine Daten vor.
Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Im BX Morningcall werden folgende Aktien analysiert und erklärt:
✅ McKesson
✅ Cintas
✅ Waste Connections

👉🏽 https://bxplus.ch/bx-musterportfolio/

3 neue Aktien im BX Musterportfolio📈: McKesson, Cintas & Waste Connections mit François Bloch

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 12’701.97 19.39 YXSSMU
Short 12’948.00 13.96 FSSMRU
Short 13’438.08 8.98 SSZM8U
SMI-Kurs: 12’203.17 24.07.2024 17:31:46
Long 11’709.04 19.55 UWBSXU
Long 11’439.81 13.73 UBSEEU
Long 10’961.16 8.95 SSZMHU
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

UBS am 23.07.2024

Chart

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit