Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
TecDAX im Blick 13.06.2024 17:58:24

Handel in Frankfurt: TecDAX schlussendlich leichter

Handel in Frankfurt: TecDAX schlussendlich leichter

Der TecDAX zeigte sich heute im Minus.

Zum Handelsende verlor der TecDAX im XETRA-Handel 1.76 Prozent auf 3’400.62 Punkte. Die TecDAX-Mitglieder kommen damit auf einen Wert von 519.831 Mrd. Euro. Zum Beginn des Donnerstagshandels stand ein Zuschlag von 0.008 Prozent auf 3’461.85 Punkte an der Kurstafel, nach 3’461.59 Punkten am Vortag.

Im Tagesverlauf ging es für den TecDAX bis auf 3’469.64 Punkte. Den niedrigsten Stand markierte das Börsenbarometer hingegen bei 3’400.51 Zählern.

TecDAX-Performance auf Jahressicht

Seit Wochenbeginn verbucht der TecDAX bislang ein Minus von 1.56 Prozent. Vor einem Monat, am 13.05.2024, wurde der TecDAX mit 3’397.63 Punkten gehandelt. Vor drei Monaten, am 13.03.2024, wurde der TecDAX auf 3’438.55 Punkte taxiert. Der TecDAX notierte noch vor einem Jahr, am 13.06.2023, bei 3’249.53 Punkten.

Seit Jahresanfang 2024 kletterte der Index bereits um 2.29 Prozent. Bei 3’490.44 Punkten erreichte der TecDAX bislang ein Jahreshoch. Bei 3’175.55 Punkten liegt hingegen das Jahrestief.

Die Tops und Flops im TecDAX

Unter den stärksten Einzelwerten im TecDAX befinden sich aktuell SÜSS MicroTec SE (+ 0.00 Prozent auf 63.80 EUR), Deutsche Telekom (-0.04 Prozent auf 22.53 EUR), MorphoSys (-0.59 Prozent auf 67.60 EUR), QIAGEN (-1.02 Prozent auf 40.38 EUR) und Siltronic (-1.04 Prozent auf 75.95 EUR). Auf der Verliererseite im TecDAX stehen derweil Kontron (-7.78 Prozent auf 20.14 EUR), SMA Solar (-7.24 Prozent auf 41.52 EUR), EVOTEC SE (-7.02 Prozent auf 8.34 EUR), Nordex (-5.03 Prozent auf 12.45 EUR) und AIXTRON SE (-4.69 Prozent auf 20.94 EUR).

Die teuersten Konzerne im TecDAX

Im TecDAX weist die Deutsche Telekom-Aktie derzeit das grösste Handelsvolumen auf. 6’608’635 Aktien wurden zuletzt via XETRA gehandelt. Mit 204.731 Mrd. Euro weist die SAP SE-Aktie im TecDAX derzeit die grösste Marktkapitalisierung auf.

Fundamentaldaten der TecDAX-Titel

2024 weist die 1&1-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 8.96 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im TecDAX auf. Die freenet-Aktie bietet 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 7.17 Prozent die stärkste Dividendenrendite im Vergleich zu ihren Wettbewerbern im Index.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag