Zurück geht es hier Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Experten-Einschätzung 18.04.2024 14:22:44

Investment-Tipp Rheinmetall-Aktie: JP Morgan Chase & Co. bewertet Anteilsschein in neuer Analyse

Investment-Tipp Rheinmetall-Aktie: JP Morgan Chase & Co. bewertet Anteilsschein in neuer Analyse

Hier sind die Ergebnisse nach der intensiven Analyse des Rheinmetall-Papiers durch JP Morgan Chase & Co.-Analyst David Perry.

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Rheinmetall vor Zahlen zum ersten Quartal auf "Overweight" mit einem Kursziel von 600 Euro belassen. Sollten die Aktien des Rüstungskonzerns wegen Marktsorgen über die Geschäftsentwicklung zu Jahresbeginn nachgeben, rate er langfristigen Anlegern dringend zum Kauf der Papiere, schrieb Analyst David Perry in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. "Ein schwaches erstes Quartal ist irrelevant für den mehrjährigen Ausblick", resümierte der Experte.

Handelsvolumen und mehr: So entwickelt sich die Rheinmetall-Aktie zum Zeitpunkt der Analyse

Die Aktionäre schickten das Papier von Rheinmetall nach unten. In der XETRA-Sitzung verlor die Aktie um 14:06 Uhr 5.5 Prozent auf 502.80 EUR. Infolgedessen zeigt das Papier noch Anstiegschancen von 19.33 Prozent in Relation zur festgesetzten Kursmarke. Bisher wurden via XETRA 521’359 Rheinmetall-Aktien gekauft oder verkauft. Seit Anfang des Jahres 2024 kletterte das Papier um 75.2 Prozent. Die Gewinn- und Umsatzzahlen für Q1 2024 dürfte Rheinmetall am 14.05.2024 vorlegen.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.ch

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.04.2024 / 11:28 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.04.2024 / 11:28 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


Bildquelle: Tobias Arhelger / Shutterstock.com