Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
SDAX-Marktbericht 07.06.2024 09:28:29

Minuszeichen in Frankfurt: SDAX fällt zum Start des Freitagshandels zurück

Minuszeichen in Frankfurt: SDAX fällt zum Start des Freitagshandels zurück

Der SDAX fällt nach den Gewinnen vom Vortag am Morgen in die Verlustzone.

Der SDAX bewegt sich im XETRA-Handel um 09:11 Uhr um 0.16 Prozent schwächer bei 15’131.64 Punkten. Insgesamt kommt der Index damit auf eine Marktkapitalisierung in Höhe von 124.135 Mrd. Euro. Zum Beginn des Freitagshandels stand ein Zuschlag von 0.085 Prozent auf 15’168.83 Punkte an der Kurstafel, nach 15’155.88 Punkten am Vortag.

Bei 15’131.24 Einheiten erreichte der SDAX sein Tagestief, während er hingegen mit 15’168.83 Punkten den höchsten Stand markierte.

So entwickelt sich der SDAX auf Jahressicht

Seit Wochenbeginn verbucht der SDAX bislang einen Verlust von 0.389 Prozent. Noch vor einem Monat, am 07.05.2024, betrug der SDAX-Kurs 14’772.72 Punkte. Noch vor drei Monaten, am 07.03.2024, wies der SDAX einen Wert von 13’957.68 Punkten auf. Noch vor einem Jahr, am 07.06.2023, erreichte der SDAX einen Wert von 13’409.99 Punkten.

Seit Anfang des Jahres 2024 gewann der Index bereits um 9.48 Prozent. Aktuell liegt der SDAX bei einem Jahreshoch von 15’337.24 Punkten. Das Jahrestief steht hingegen bei 13’230.25 Zählern.

Aufsteiger und Absteiger im SDAX

Unter den stärksten Aktien im SDAX befinden sich aktuell Nagarro SE (+ 1.58 Prozent auf 83.50 EUR), adesso SE (+ 0.81 Prozent auf 99.90 EUR), ATOSS Software (+ 0.42 Prozent auf 238.00 EUR), PNE (+ 0.41 Prozent auf 14.72 EUR) und INDUS (+ 0.38 Prozent auf 26.30 EUR). Am anderen Ende der SDAX-Liste stehen hingegen DWS Group GmbH (-14.84 Prozent auf 36.16 EUR), Hypoport SE (-1.60 Prozent auf 283.00 EUR), Grand City Properties (-1.43 Prozent auf 10.99 EUR), Drägerwerk (-1.30 Prozent auf 49.25 EUR) und DEUTZ (-1.26 Prozent auf 5.09 EUR) unter Druck.

SDAX-Aktien: Handelsvolumen und Marktkapitalisierung im Blick

Im SDAX ist die DWS Group GmbH-Aktie derzeit die meistgehandelte Aktie. 71’338 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die TRATON-Aktie kommt derzeit auf eine Marktkapitalisierung von 17.375 Mrd. Euro. Damit macht die Aktie im SDAX den höchsten Börsenwert aus.

Fundamentaldaten der SDAX-Mitglieder

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SDAX verzeichnet in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung die Schaeffler-Aktie. Hier soll ein KGV von 5.94 zu Buche schlagen. Im Index verzeichnet die Schaeffler-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 7.42 Prozent voraussichtlich die höchste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Julian Mezger für Finanzen Verlag