Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Euro STOXX 50-Entwicklung 10.06.2024 17:58:26

Montagshandel in Europa: Euro STOXX 50 zum Ende des Montagshandels leichter

Montagshandel in Europa: Euro STOXX 50 zum Ende des Montagshandels leichter

Der Euro STOXX 50 verlor am Abend an Wert.

Letztendlich bewegte sich der Euro STOXX 50 im STOXX-Handel 0.79 Prozent schwächer bei 5’011.50 Punkten. Die Euro STOXX 50-Mitglieder kommen damit auf einen Wert von 4.343 Bio. Euro. Zum Handelsstart stand ein Abschlag von 0.464 Prozent auf 5’027.86 Punkte an der Kurstafel, nach 5’051.31 Punkten am Vortag.

Der Euro STOXX 50 verzeichnete bei 4’973.88 Punkten ein Tagestief. Das Tageshoch betrug am Montag 5’027.86 Einheiten.

So bewegt sich der Euro STOXX 50 im Jahresverlauf

Vor einem Monat, am 10.05.2024, wies der Euro STOXX 50 einen Wert von 5’085.08 Punkten auf. Vor drei Monaten ruhte der STOXX-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 08.03.2024, wurde der Euro STOXX 50 mit einer Bewertung von 4’961.11 Punkten gehandelt. Vor einem Jahr ruhte der STOXX-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 09.06.2023, wies der Euro STOXX 50 einen Wert von 4’289.79 Punkten auf.

Seit Anfang des Jahres 2024 ging es für den Index bereits um 11.05 Prozent aufwärts. Das Euro STOXX 50-Jahreshoch steht derzeit bei 5’121.71 Punkten. Das Jahrestief wurde hingegen bei 4’380.97 Zählern markiert.

Tops und Flops im Euro STOXX 50

Unter den stärksten Einzelwerten im Euro STOXX 50 befinden sich aktuell Eni (+ 0.80 Prozent auf 14.10 EUR), Mercedes-Benz Group (ex Daimler) (+ 0.63 Prozent auf 65.52 EUR), Stellantis (+ 0.23 Prozent auf 20.22 EUR), Ferrari (+ 0.15 Prozent auf 384.18 EUR) und BMW (+ 0.13 Prozent auf 91.30 EUR). Zu den schwächsten Euro STOXX 50-Aktien zählen hingegen Air Liquide (-10.09 Prozent auf 168.09 EUR), VINCI (-5.72 Prozent auf 104.83 EUR), BNP Paribas (-5.14 Prozent auf 62.99 EUR), Saint-Gobain (-3.88 Prozent auf 76.61 EUR) und AXA (-3.21 Prozent auf 32.17 EUR).

Die meistgehandelten Euro STOXX 50-Aktien

Im Euro STOXX 50 ist die Intesa Sanpaolo-Aktie derzeit die meistgehandelte Aktie. Zuletzt wurden via STOXX 7’236’468 Aktien gehandelt. Die LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton-Aktie nimmt im Euro STOXX 50, nach Marktkapitalisierung gewichtet, mit 379.425 Mrd. Euro den grössten Anteil ein.

Fundamentaldaten der Euro STOXX 50-Mitglieder im Blick

Die Volkswagen (VW) vz-Aktie präsentiert 2024 laut FactSet-Schätzung mit 3.74 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) unter den Euro STOXX 50-Werten. Die Intesa Sanpaolo-Aktie zeigt 2024 laut FactSet-Schätzung mit 9.28 Prozent die höchste erwartete Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index auf.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Funtap / Shutterstock.com