Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'138 -0.2%  SPI 14'442 -0.4%  Dow 33'337 0.1%  DAX 13'796 0.7%  Euro 0.9665 -0.6%  EStoxx50 3'777 0.5%  Gold 1'802 0.7%  Bitcoin 22'712 0.7%  Dollar 0.9414 0.0%  Öl 98.3 -1.2% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
05.08.2022 22:27:40

NACHBÖRSE/XDAX +0,4% auf 13.629 Pkt - Bayer leicht erholt

FRANKFURT (Dow Jones)--Laut einen Händler von Lang & Schwarz haben sich am Freitagabend im Geschäft mit deutschen Aktien nach Xetra-Schluss nur Bayer auffällig gezeigt. "Hier gab es durchaus etwas Umsatz", sagte der Marktteilnehmer, die Titel wurden am Abend nachrichtenlos 1 Prozent fester gestellt. Im Xetra-Handel war der Kurs nach durchwachsenen Geschäftszahlen des Vortages 7 Prozent abgestürzt, was Händler mit den Glyphosat-Risiken in den USA erklärten.

===

XDAX* DAX Veränderung

22.15 Uhr 17.30 Uhr

13.629 13.574 +0,4%

===

*Der XDAX bildet die Entwicklung des zinsbereinigten DAX-Futures ab.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/flf

(END) Dow Jones Newswires

August 05, 2022 16:28 ET (20:28 GMT)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.