Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Neue Daten 17.04.2024 15:19:00

Roche-Aktie freundlich: Roche verringert mit subkutaner Ocrevus-Variante Zeitaufwand für MS-Patienten

Roche-Aktie freundlich: Roche verringert mit subkutaner Ocrevus-Variante Zeitaufwand für MS-Patienten

Gleiche Wirksamkeit bei weniger Zeitaufwand - das sind die neusten Erkenntnisse, die Roche aus den Daten zur subkutanen Variante seines Medikamentes Ocrevus vorstellt.

Das Mittel zur Behandlung von Multipler Sklerose müsse nur zweimal jährlich subkutan, also unter die Haut, verabreicht werden. Die Behandlungsdauer verringere sich auf 10 Minuten pro Behandlung, teilte Roche am Mittwoch mit.

Die Daten zeigten eine nahezu vollständige Unterdrückung der klinischen Schübe und Hirnläsionen bei Patienten mit schubförmiger oder primär progredienter Multipler Sklerose (RMS oder PPMS). Dies unterstreiche den potenziellen Nutzen dieses Prüfpräparats, heisst es weiter. Die Daten wurden auf dem Fachkongress American Academy of Neurology (AAN) in Denver vorgestellt.

Roche-Papiere notieren an der SIX zwischenzeitlich 0,16 Prozent fester bei 221,85 Schweizer Franken.

hr/rw

Basel (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: lucarista / Shutterstock.com,SEBASTIEN BOZON/AFP/Getty Images,Keystone