Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
DAX im Fokus 21.06.2024 17:58:47

Schwacher Handel in Frankfurt: DAX fällt schlussendlich zurück

Schwacher Handel in Frankfurt: DAX fällt schlussendlich zurück

Der DAX gab sich schlussendlich schwächer.

Letztendlich tendierte der DAX im XETRA-Handel 0.38 Prozent tiefer bei 18’185.23 Punkten. Die DAX-Mitglieder sind damit 1.746 Bio. Euro wert. Zuvor ging der DAX 0.002 Prozent stärker bei 18’254.57 Punkten in den Freitagshandel, nach 18’254.18 Punkten am Vortag.

Im Tagestief notierte der DAX bei 18’090.04 Einheiten, den höchsten Stand am heutigen Freitag markierte der Index hingegen bei 18’257.94 Punkten.

So entwickelt sich der DAX seit Beginn des Jahres

Auf Wochensicht kletterte der DAX bereits um 0.983 Prozent. Der DAX erreichte vor einem Monat, am 21.05.2024, den Stand von 18’726.76 Punkten. Der DAX wies vor drei Monaten, am 21.03.2024, einen Stand von 18’179.25 Punkten auf. Der DAX wurde vor einem Jahr, am 21.06.2023, mit 16’023.13 Punkten bewertet.

Der Index kletterte seit Beginn des Jahres 2024 bereits um 8.44 Prozent. Bei 18’892.92 Punkten verzeichnete der DAX bislang ein Jahreshoch. Das Jahrestief beträgt hingegen 16’345.02 Zähler.

Aktuelle Gewinner und Verlierer im DAX

Zu den Gewinner-Aktien im DAX zählen derzeit Covestro (+ 1.83 Prozent auf 51.24 EUR), Deutsche Börse (+ 1.10 Prozent auf 192.40 EUR), QIAGEN (+ 0.77 Prozent auf 39.13 EUR), Continental (+ 0.77 Prozent auf 55.28 EUR) und SAP SE (+ 0.76 Prozent auf 181.06 EUR). Die Flop-Titel im DAX sind derweil Siemens Energy (-5.18 Prozent auf 23.63 EUR), Infineon (-2.99 Prozent auf 33.94 EUR), Deutsche Bank (-1.91 Prozent auf 14.46 EUR), Commerzbank (-1.61 Prozent auf 14.04 EUR) und Heidelberg Materials (-1.56 Prozent auf 94.50 EUR).

Die teuersten DAX-Konzerne

Die Deutsche Bank-Aktie weist derzeit das höchste Handelsvolumen im DAX auf. Zuletzt wurden via XETRA 21’964’619 Aktien gehandelt. Die SAP SE-Aktie macht im DAX den höchsten Börsenwert aus. Die Marktkapitalisierung der Aktie beträgt 205.758 Mrd. Euro.

DAX-Fundamentalkennzahlen im Fokus

Im DAX präsentiert die Porsche Automobil vz-Aktie in diesem Jahr laut FactSet-Schätzung mit 2.56 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Unter den Aktien im Index zeigt die Volkswagen (VW) vz-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 8.59 Prozent die attraktivste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: PhotoSTS / Shutterstock.com,KenDrysdale / Shutterstock.com