Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
SMI im Blick 17.06.2024 09:28:45

Schwacher Wochentag in Zürich: SMI zum Start in der Verlustzone

Schwacher Wochentag in Zürich: SMI zum Start in der Verlustzone

Das macht das Börsenbarometer in Zürich am Morgen.

Am Montag fällt der SMI um 09:11 Uhr via SIX um 0.08 Prozent auf 12’035.22 Punkte zurück. Die Marktkapitalisierung der im SMI enthaltenen Werte beträgt damit 1.407 Bio. Euro. Zum Handelsstart standen Verluste von 0.010 Prozent auf 12’043.38 Punkte an der Kurstafel, nach 12’044.59 Punkten am Vortag.

Der Höchststand des SMI lag am Montag bei 12’043.49 Einheiten, während der Index seinen niedrigsten Stand bei 12’032.78 Punkten erreichte.

SMI-Entwicklung seit Jahresbeginn

Der SMI notierte noch vor einem Monat, am 17.05.2024, bei 12’037.99 Punkten. Vor drei Monaten ruhte der SIX-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 15.03.2024, wies der SMI 11’676.13 Punkte auf. Vor einem Jahr ruhte der SIX-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 16.06.2023, wies der SMI einen Wert von 11’386.26 Punkten auf.

Auf Jahressicht 2024 schlägt ein Plus von 7.74 Prozent zu Buche. Bei 12’295.18 Punkten erreichte der SMI bislang ein Jahreshoch. Das Jahrestief wurde hingegen bei 11’064.90 Punkten verzeichnet.

Tops und Flops im SMI aktuell

Die stärksten Einzelwerte im SMI sind derzeit UBS (+ 0.93 Prozent auf 27.17 CHF), Givaudan (+ 0.86 Prozent auf 4’333.00 CHF), Lonza (+ 0.77 Prozent auf 484.00 CHF), ABB (Asea Brown Boveri) (+ 0.74 Prozent auf 50.26 CHF) und Partners Group (+ 0.69 Prozent auf 1’162.50 CHF). Zu den schwächsten SMI-Aktien zählen hingegen Novartis (-0.99 Prozent auf 94.07 CHF), Roche (-0.85 Prozent auf 245.50 CHF), Kühne + Nagel International (-0.39 Prozent auf 255.50 CHF), Swisscom (-0.36 Prozent auf 494.20 CHF) und Nestlé (-0.21 Prozent auf 95.08 CHF).

Blick in den SMI: Handelsvolumen und Marktkapitalisierung

Im SMI sticht die UBS-Aktie derzeit mit dem grössten Handelsvolumen heraus. 168’830 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Im SMI macht die Nestlé-Aktie mit einer Marktkapitalisierung von 257.030 Mrd. Euro den grössten Börsenwert aus.

KGV und Dividende der SMI-Aktien

2024 verzeichnet die Swiss Re-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 9.53 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im SMI. In puncto Dividendenrendite ist die Swiss Re-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 5.90 Prozent an der Spitze im Index zu erwarten.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Maksim Kabakou / Shutterstock.com