Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'102 -0.6%  SPI 14'374 -0.9%  Dow 33'924 0.0%  DAX 13'850 0.2%  Euro 0.9650 0.4%  EStoxx50 3'794 0.1%  Gold 1'775 -0.3%  Bitcoin 22'757 -0.4%  Dollar 0.9499 0.4%  Öl 94.8 1.4% 

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Kreditlinien reduziert 01.07.2022 15:11:00

TUI-Aktie legt zu: TUI zahlt erneut Staatshilfen zurück

TUI-Aktie legt zu: TUI zahlt erneut Staatshilfen zurück

Der Touristikkonzern TUI hat wie angekündigt erneut Staatshilfen aus den Corona-Programmen zurückgezahlt und auch seine Kreditlinien weiter reduziert.

Per 30. Juni 2022 sei die Stille Einlage II über 671 Millionen Euro vollständig und zuzüglich fälliger Zinsen an den Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) zurückgezahlt worden, teilte TUI mit. Die Rückzahlung erfolgte mit dem Erlös aus der Kapitalerhöhung Mitte Mai sowie aus Barmitteln. Einschliesslich Zinsen zahlte das Unternehmen 725 Millionen Euro an den WSF zurück.

Aufgrund des weiterhin sehr guten operativen Geschäfts wurden auch die bestehenden und aktuell nicht gezogenen KfW-Kreditlinien wie zuvor angekündigt von 2,4 auf 2,1 Milliarden Euro reduziert.

TUI berichtete operativ von einem weiter starken Sommer-Geschäft. Der Konzern sei damit auf dem Weg zurück zu einem normalen Unternehmen.

Nach der Rückzahlung der Stillen Einlage II und der Verringerung der KfW-Kreditlinien bestehen noch als staatliche Hilfen die Stille Einlage I des WSF von 420 Millionen Euro, wandelbar in 420 Millionen Aktien. Zudem gibt es noch die Optionsanleihe von 59 Millionen Euro, wandelbar in 59 Millionen Aktien. Die KfW-Kreditlinien belaufen sich auf 2,1 Milliarden Euro und sind derzeit nicht in Anspruch genommen.

Die TUI-Aktie legt im XETRA-Handel am Freitag zeitweise um 1,65 Prozent auf 1,57 Euro zu.

DJG/jhe/mgo

FRANKFURT (Dow Jones)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Dafinchi / Shutterstock.com,TUI AG


Analysen zu TUI

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
12.08.22 TUI Hold Deutsche Bank AG
11.08.22 TUI Underweight Barclays Capital
10.08.22 TUI Sell UBS AG
10.08.22 TUI Market-Perform Bernstein Research
05.07.22 TUI Market-Perform Bernstein Research

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Marktupdate 10. August: Auswirkungen der Verbraucherpreisdaten | BX Swiss TV

Die Kurse konsolidieren aktuell auf ordentlichem Niveau. Ob diese Ruhe gerechtfertigt ist und woher Potential für Kursschwankungen kommen dürfte, erfahren Sie von Georg Zimmermann im Marktupdate bei BX Swiss TV.

Marktupdate 10. August: Auswirkungen der Verbraucherpreisdaten

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11'601.98 18.41 XSSMDU
Short 11'806.34 13.75 WSSM2U
Short 12'383.39 8.01 SMIR9U
SMI-Kurs: 11'101.58 16.08.2022 15:18:07
Long 10'714.14 19.89 XSSMKU
Long 10'416.80 12.88 WSSM8U
Long 9'983.08 8.60 VSSM4U
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

Aktien in diesem Artikel

TUI 1.58 1.87% TUI

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit