Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Euro STOXX 50-Performance im Fokus 13.06.2024 17:58:24

Verluste in Europa: Euro STOXX 50 sackt letztendlich ab

Verluste in Europa: Euro STOXX 50 sackt letztendlich ab

Das machte das Börsenbarometer in Europa zum Handelsende.

Am Donnerstag verbuchte der Euro STOXX 50 via STOXX zum Handelsschluss Verluste in Höhe von 2.01 Prozent auf 4’933.32 Punkte. Die Euro STOXX 50-Mitglieder kommen damit auf eine Marktkapitalisierung von 4.271 Bio. Euro. Zuvor ging der Euro STOXX 50 0.067 Prozent leichter bei 5’031.04 Punkten in den Handel, nach 5’034.43 Punkten am Vortag.

Das Börsenbarometer erreichte sein heutiges Tagestief bei 4’929.87 Einheiten, während der Index den höchsten Stand bei 5’031.04 Punkten verzeichnete.

Euro STOXX 50-Entwicklung seit Beginn Jahr

Seit Beginn der Woche gab der Euro STOXX 50 bereits um 1.88 Prozent nach. Der Euro STOXX 50 verzeichnete vor einem Monat, am 13.05.2024, den Stand von 5’078.96 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 13.03.2024, betrug der Euro STOXX 50-Kurs 5’000.55 Punkte. Noch vor einem Jahr, am 13.06.2023, bewegte sich der Euro STOXX 50 bei 4’347.55 Punkten.

Auf Jahressicht 2024 gewann der Index bereits um 9.32 Prozent. Aktuell liegt der Euro STOXX 50 bei einem Jahreshoch von 5’121.71 Punkten. Bei 4’380.97 Zählern wurde hingegen das Jahrestief markiert.

Euro STOXX 50-Gewinner und -Verlierer

Unter den stärksten Einzelwerten im Euro STOXX 50 befinden sich aktuell Danone (+ 0.13 Prozent auf 59.83 EUR), Deutsche Telekom (-0.04 Prozent auf 22.53 EUR), Inditex (-0.06 Prozent auf 46.30 EUR), Vivendi (-0.53 Prozent auf 9.80 EUR) und LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton (-0.59 Prozent auf 730.22 EUR). Zu den schwächsten Euro STOXX 50-Aktien zählen hingegen Santander (-5.01 Prozent auf 4.39 EUR), BNP Paribas (-4.28 Prozent auf 59.22 EUR), Siemens (-4.08 Prozent auf 170.84 EUR), Saint-Gobain (-3.76 Prozent auf 75.30 EUR) und UniCredit (-3.58 Prozent auf 34.49 EUR).

Welche Euro STOXX 50-Aktien das grösste Handelsvolumen aufweisen

Im Euro STOXX 50 weist die Santander-Aktie derzeit das grösste Handelsvolumen auf. 15’478’845 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die ASML NV-Aktie macht im Euro STOXX 50 mit 377.371 Mrd. Euro derzeit die grösste Marktkapitalisierung aus.

Fundamentalkennzahlen der Euro STOXX 50-Werte im Blick

Die Volkswagen (VW) vz-Aktie hat mit 3.66 2024 laut FactSet-Schätzung das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im Euro STOXX 50 inne. Unter den Aktien im Index zeigt die Intesa Sanpaolo-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 9.40 Prozent die attraktivste Dividendenrendite.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Funtap / Shutterstock.com