Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'138 -0.2%  SPI 14'442 -0.4%  Dow 33'337 0.1%  DAX 13'796 0.7%  Euro 0.9665 -0.6%  EStoxx50 3'777 0.5%  Gold 1'802 0.7%  Bitcoin 22'712 0.7%  Dollar 0.9414 0.0%  Öl 98.3 -1.2% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
04.08.2022 10:57:37

Nachfrage nach nachhaltigen Fonds wächst langsamer

Frankfurt (awp) - Im zweiten Quartal verzeichneten nachhaltige Fonds weltweit erneut Zuflüsse. Diese sind allerdings deutlich geringer als im Vorquartal.

Zu diesem Schluss kommt eine Analyse des Finanzdaten-Dienstleisters Morningstar. Konkret verzeichneten die ESG-Fonds rund um den Globus Nettomittelzuflüsse in Höhe von 32,6 Milliarden US-Dollar. Das entspricht einem Rückgang von 62 Prozent gegenüber dem Vorquartal.

Damit haben die nachhaltigen Fonds besser abgeschnitten als der breite Markt. Dieser verbuchte im zweiten Quartal Abflüsse von 280 Milliarden Dollar. Morningstar begründet dies mit Sorgen vieler Investoren hinsichtlich einer globalen Rezession, Inflation, steigenden Zinssätzen sowie dem Krieg in der Ukraine.

Unterschiede zeigen sich nach Region. Europäische Nachhaltigkeitsfonds verzeichneten im zweiten Quartal Nettomittelzuflüsse von knapp 31 Milliarden Dollar. US-Fonds mussten hingegen Abflüsse von 1,6 Milliarden verbuchen.

bol/kae


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Fondsfinder

Nachrichten

  • Nachrichten zu Fonds
  • Alle Nachrichten

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}
pagehit