Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
17.06.2024 09:14:59

Rekordmonat für CAT Bonds im Mai: Neuemissionen über 4 Mrd. USD treiben Spreads in die Höhe

Der Mai war wieder ein sehr aktiver Monat in Bezug auf Neu­emissionen in Höhe von fast 4 Mrd. USD – der erste Monat in der Geschichte des CAT Bond-Marktes, in dem diese Marke erreicht wurde. Mit 13 neuen Anleihen wurde auch bei der Anzahl der Emissionen ein neuer Rekord aufgestellt. 

Zwei Platzierungen trieben das Emissions­volumen deutlich in die Höhe: Die Anleihen von Florida Citizens und State Farm hatten ein Volumen von jeweils mehr als 1 Mrd. USD. Das grosse CAT Bond-Angebot wirkte sich stark auf die Preise aus und die Spreads weiteten sich merklich aus. Die Ausweitung der Spreads war insbesondere bei CAT Bonds zu spüren, bei denen zur Berechnung der Auszahlungen Industrieschadenindizes verwendet werden. 

Im Laufe des Monats wurden drei Anleihen, die Industrieverlust-Trigger verwenden, mit deutlich höheren Spreads im Vergleich zu den ausstehenden Anleihen mit demselben Trigger-Mechanismus platziert. Da diese Anleihen in der Regel stark korreliert sind, wurden alle ausstehenden IndexTrigger-Anleihen entsprechend neu bewertet und erlitten Kursrückgänge. Jetzt, da die Hurrikansaison im Nordatlantik offiziell begonnen hat, erwarten wir ein Abflauen der Primärmarktaktivität, was zu einer Stabilisierung der Preise und voraussichtlich auch zu Preissteigerungen im weiteren Verlauf der Hurrikansaison führen dürfte.

www.fixed-income.org
Foto: Dirk Schmelzer © Plenum Investments AG
 

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Obligationen
  • Alle Nachrichten
pagehit