Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
Gold, Öl & Co. 12.02.2024 13:17:06

Silberpreis, Goldpreis & Co. aktuell: So steht es am Montagmittag um die Kurse der Rohstoffe

Silberpreis, Goldpreis & Co. aktuell: So steht es am Montagmittag um die Kurse der Rohstoffe

Rohstoffkurse von Gold, Öl, Natural Gas und mehr in der Übersicht.

Der Goldpreis gab um 13:13 Uhr um -0,13 Prozent auf 2.021,93 US-Dollar ab, nachdem der Preis am Vortag bei 2.024,47 US-Dollar gelegen hatte.

Mit dem Silberpreis geht es indes nordwärts. Der Silberpreis gewinnt 1,41 Prozent auf 22,94 US-Dollar hinzu, nachdem gestern noch 22,62 US-Dollar an der Tafel standen.

Währenddessen zeigt sich der Platinpreis im Plus. Im Vergleich zum Vortag (873,50 US-Dollar) geht es um 1,09 Prozent auf 883,00 US-Dollar nach oben.

Indes gewinnt der Palladiumpreis hinzu. Für den Palladiumpreis geht es nach 868,50 US-Dollar am Vortag auf 889,00 US-Dollar nach oben (+2,36Prozent).

Indessen reduziert sich der Ölpreis (Brent) um -0,84 Prozent auf 81,17 US-Dollar. Am Vortag notierte der Ölpreis (Brent) bei 82,19 US-Dollar.

Daneben sinkt der Ölpreis (WTI) um -0,97 Prozent auf 75,87 US-Dollar. Am Tag zuvor stand der Preis bei 76,84 US-Dollar.

In der Zwischenzeit geht es für den Baumwolle bergab. Um 13:03 Uhr steht ein Minus von -0,35 Prozent auf 0,91 US-Dollar zu Buche. Gestern tendierte der Baumwolle noch bei 0,92 US-Dollar.

Derweil notiert der Kaffeepreis bei 1,93 US-Dollar. Im Vergleich zum Vortag (1,96 US-Dollar) ist das ein Abschlag von -1,68 Prozent.

Daneben präsentiert sich der Maispreis mit einem Kursgewinn. Um 13:03 Uhr notiert der Maispreis 0,12 Prozent stärker bei 4,31 US-Dollar. Am Vortag lag der Preis bei 4,29 US-Dollar.

Währenddessen wird der Sojabohnenpreis bei 11,89 US-Dollar gehandelt. Das bedeutet einen Gewinn von 0,34 Prozent im Vergleich zum Vortag (11,84 US-Dollar).

Derweil geht es für den Sojabohnenmehlpreis bergauf. Der Sojabohnenmehlpreis steigt 1,24 Prozent auf 351,30 US-Dollar, nach 346,80 US-Dollar am Vortag.

Zudem gibt der Sojabohnenölpreis am Montagmittag nach. Um -1,35 Prozent auf 0,47 US-Dollar geht es nach unten. Am Vortag stand der Sojabohnenölpreis bei 0,47 US-Dollar.

Indessen reduziert sich der Weizenpreis um -0,60 Prozent auf 207,75 Euro. Am Vortag notierte der Weizenpreis bei 209,50 Euro.

In der Zwischenzeit geht es für den Zuckerpreis bergab. Um 13:03 Uhr steht ein Minus von -0,58 Prozent auf 0,24 US-Dollar zu Buche. Gestern tendierte der Zuckerpreis noch bei 0,24 US-Dollar.

Indes gibt der Erdgaspreis - Natural Gas nach. Für den Erdgaspreis - Natural Gas geht es nach 1,85 US-Dollar am Vortag auf 1,82 US-Dollar nach unten (--2,20 Prozent).

Zeitgleich verringert sich der Rapspreis um -0,78 Prozent auf 414,00 Euro. Einen Tag zuvor lag der Preis bei 418,00 Euro.

Währenddessen verliert der Heizölpreis um -1,69 Prozent auf 76,87 US-Dollar. Gestern stand der Heizölpreis noch bei 78,19 US-Dollar.

Redaktion finanzen.ch


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Bildquelle: gopixa / Shutterstock.com

Börse aktuell - Live Ticker

Starker Wochenabschluss: SMI geht fester ins Wochenende -- DAX nach neuem Allzeithoch stark -- US-Börsen schliessen nach Dow Jones-Rekord uneinheitlich -- Asiens Märkte uneins

Der heimische Aktienmarkt notierte am Freitag im Plus. Der DAX zeigte sich am letzten Handelstag der Woche höher. Nach dem starken Vortag notierte die Wall Street zum Wochenende uneins. An den chinesischen Börsen ging es am Freitag in unterschiedliche Richtungen - in Tokio fand kein Handel statt.

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Rohstoffe
  • Alle Nachrichten
pagehit