Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
29.11.2023 09:09:06

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Munich Re von 330 auf 370 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Der im laufenden Jahr klare Renditerückstand europäischer Versicherungswerte im Vergleich zum Bankensektor dürfte sich 2024 ändern, schrieb Analyst Hadley Cohen in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Da die Anleiherenditen ihren Höchststand erreicht haben dürften, die Preise für Sachversicherungen weiter stiegen und die Bilanzen der Assekuranzen zunehmend widerstandsfähig seien, sollte dies das richtige Umfeld für eine stärkere relative Performance der Versicherer sein./edh/mis;

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.11.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.11.2023 / 06:53 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) Hold
Unternehmen:
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
370.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
385.90 €
Abst. Kursziel*:
-4.12%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
424.00 €
Abst. Kursziel aktuell:
-12.74%
Analyst Name::
Hadley Cohen
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse