Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
27.11.2023 10:55:48

Givaudan Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Givaudan von 3050 auf 3200 Franken angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Analystin Virginie Boucher-Ferte rechnet laut einer am Montag vorliegenden Branchenstudie für die europäischen Chemiekonzerne im kommenden Jahr mit einem Ergebniswachstum (Ebitda) von durchschnittlich 13 Prozent. Ihre Sektorfavoriten sind Air Liquide, Akzo, Arkema, Evonik und Novozymes./edh/ajx;

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.11.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.11.2023 / 07:04 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Givaudan AG Hold
Unternehmen:
Givaudan AG
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
3’200.00 CHF
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
3’800.46 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Virginie Boucher-Ferte
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse