Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’841 1.3%  SPI 13’982 1.3%  Dow 31’038 0.2%  DAX 12’595 1.6%  Euro 0.9886 0.0%  EStoxx50 3’422 1.9%  Gold 1’739 -1.5%  Bitcoin 19’748 1.1%  Dollar 0.9707 0.0%  Öl 99.9 -4.7% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Anpassungen im Depot 20.05.2022 04:18:04

So hat Carl Icahn im ersten Quartal investiert

So hat Carl Icahn im ersten Quartal investiert

Carl Icahn hat seine Beteiligungen im ersten Jahresviertel 2022 offengelegt.

Starinvestor Carl Icahn nahm im ersten Quartal 2022 vergleichsweise wenige Anpassungen in seinem Depot vor. Da sein verwaltetes Vermögen die Grenze von 100 Millionen US-Dollar übersteigt, ist er - wie auch alle anderen institutionellen Investoren, die in diesen Höhen agieren - dennoch dazu verpflichtet, die Änderungen sowie alle weiteren Beteiligungen gegenüber der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC offenzulegen.

Welche Änderungen sich in Icahns Portfolio im abgelaufenen Jahresviertel ergeben haben, zeigt das folgende Ranking. Stand ist der 31. März 2022, es wurden nur Aktienpositionen berücksichtigt.

Redaktion finanzen.ch


BITCOIN KURSZIEL 100'000 US-DOLLAR? WELCHER COIN KÖNNTE DER NÄCHSTE VERDOPPLER SEIN?

Informieren Sie sich aus erster Hand über Nachrichten, die Krypto-Kurse bewegen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren neuen Krypto-Newsletter!

Weitere Links:


Bildquelle: Heidi Gutman/CNBC/NBCU Photo Bank via Getty Images,Neilson Barnard/Getty Images for New York Times